Blutkonservenschrank BK-600

PDFDruckenE-Mail
Der Labin BK-600 ist ein dynamisch gekühlter Blutkonserven-Kühlschrank mit Lamellenverdampfer.
Ein leistungsstarkes Doppelgebläse saugt die Luft aus dem Innenraum durch den Verdampfer und bläst die kalte Luft wieder in den Innenraum.
Beschreibung

 

• Konstante Lagertemperatur

• Temperaturabhängiger Alarmauslöser

• Elektronischer Temperaturregler

• Edelstahl-Laden mit Vollauszug

• Speicherung der letzten 30 Alarme

• Potentialfreier Kontakt für Anschluß an externen Alarm

•Gefertigt nach ÖNORM K 2030


Die Temperaturregelung erfolgt über einen Fühler in der Ansaugöffnung.
Dadurch kann der Regler bereits auf kleinste Temperaturänderungen in der Umluft reagieren.
Die Blutkonserven haben daher eine wesentlich konstantere Lagertemperatur.

Auf eine sichere Lagerung der Konserven wurde bei der Entwicklung besonders geachtet.
So werden die temperaturabhängigen Alarme von der Umluft ausgelöst, bevor die Blutkonserven eine kritische Kerntemperatur erreichen.

Um die hygienischen Anforderungen zu erfüllen, sowie ein rasches und sicheres Bestücken und Entnehmen der Blutkonserven zu ermöglichen, sind die Laden mit Vollauszug ausgestattet und - nach der Reinraumvorschrift - in Edelstahl gefertigt.

Um auch während eines Netzausfalles die Temperatur dokumentieren bzw. die Alarmfunktion aufrecht
erhalten zu können, sind die Blutkonservenschränke mit einem Akku ausgestattet, der die Elektronik bis zu drei Tage puffert.